TV Werbung mit hilfe der MA Media richtig machen

TV-Werbung richtig machen!

Warum TV-Werbung?

Werbung kennt viele Disziplinen: Print, Radio, Plakat, Web-basiert, persönlich. Aber die Königsdisziplin ist und bleibt die TV-Werbung. Mit keiner anderen Werbemethode erreicht man derart viele Menschen mit verhältnismäßig geringem Aufwand.

Nicht nur die reine Masse der Zuschauer ist beeindruckend (98 % aller Deutschen haben mindestens ein TV-Gerät), sondern auch die geringe Streuung.

Durch die Vielzahl an Sendern und TV-Angeboten wie Sky/RTL/Pro7, unitymedia, oder ähnlichen Anbietern erhält man die Möglichkeit seine gewünschte Zielgruppe extrem genau anzusteuern. Von Sportsendungen über romantische Vorabendserien bis hin zu Spartenkanälen und Kindersendungen bietet sich dem Werbetreibenden eine große Variation an Möglichkeiten zur Platzierung seines Produktes. Das Fernsehen ist damit das Werbemedium mit der größten Reichweite und mit gleichzeitig sehr hoher Treffsicherheit. Dazu kommt eine Schnelligkeit des Kundenkontakts, die kein anderes Werbemittel in Deutschland bietet.

TV Werbung planen: Warum also zögern?

TV-Werbung ist kostenintensiv!

Ein paar Sekunden Werbezeit im Vorabendbereich großer Sender wie ARD, ZDF, den Privaten oder im Pay-TV können schnell mehrere hunderttausende Euro verschlingen. Wer einmal eine wenig wirksame TV-Werbung gelauncht hat und dabei ein kleines Vermögen in den Sand gesetzt hat, wird sich hüten, sich noch einmal die Finger zu verbrennen.

Das Problem für solche ineffizienten oder zu teuren Werbekampagnen im Fernsehen, ist die undurchsichtige Situation der Vermarkter.

Es gibt unzählige Vermarkter, die Ihren Kunden den perfekten Werbeslot oder den bestmöglichen Zielgruppenkontakt versprechen. Leider sind die allermeisten Werbeangebote intransparent im Bezug auf die Kostenentstehung. Für einen Laien ist es somit fast unmöglich, hier den Überblick zu behalten und einen gerechtfertigten Preis mit den Profis zu verhandeln.

Sparen Sie bei TV-Werbung nicht an der falschen Stelle

Aus diesem Grund gibt es professionelle Kampagnenbetreuungen, die Werbetreibende mit wertvollem Zusatzwissen beraten.

Denn selbstverständlich erhält man vom Vermarkter nicht die Empfehlungen, die zu einem möglichst geringen finanziellen Aufwand für den Werbenden führen. Der Vermarkter wird immer versuchen, den höchstmöglichen Preis für sein persönliches Geschäftsmodell zu erzielen. Und das nicht nur für die Topseller, sondern auch für verstaubte Formate, von denen Ihr Produkt im „worst case“ überhaupt nicht oder nur unmerklich profitiert. Daran ist grundsätzlich auch nichts verwerflich, doch sollte ein kluger Werbetreibender immer genau den Weg suchen, der ihn mit geringsten Kosten mit der gleichzeitig größtmöglichen Reichweite führt.

Werbung im Fernsehen richtig machen: Ermöglichen Sie Ihrem Produkt die Chance zur bestmöglichen Entfaltung

Für die perfekte TV-Werbung gibt es kein Allheilmittel. Jedes Produkt will individuell beworben werden und benötigt somit auch individuelle Beratung. Es macht keinen Sinn, einen vermeintlich effektiven Werbeplatz zu buchen, wenn dort ein Großteil der Zielgruppe nicht erreicht wird. Ein Produkt für 18-25 Jährige, wird während einer Telenovela, dessen eigene Zielgruppe 50-70 Jahre alt ist, keine nennenswerte Aufmerksamkeit erregen.

Erfolgsentscheidend ist hier, auf die richtigen Sender und Sendeumfelder zu setzen. Aber auch die Kontaktdosis ist relevant für den Erfolg. Nur wer sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt, hat überhaupt die Möglichkeit, eine kosteneffiziente TV-Werbung zu platzieren. Dafür haben die meisten Werbeinteressierten jedoch keine Zeit oder Ihnen fehlt einfach das Verständnis für die Eigenheiten dieses Mediums.

TV-Werbung mit Hilfe von Mediaagenturen wie der MA Media schalten

Exakt diese Arbeit nehmen Ihnen Mediaagenturen ab. Zwar verlangen selbstverständlich auch diese für Ihre Dienste Geld, aber Sie werden dadurch trotzdem mehr finanzielle Mittel zurückbehalten, wie bei blindem Ankauf eines Vermarkter-Angebots. Größere Mediaagenturen haben für jeden relevanten Bereich einen Experten. Von der Platzierung im Programm über Produzenten und sogar für die Kreation der Inhalte gibt es meist ein umfassendes Angebot.

Die Vorteile einer Mediaagentur bei Werbung im TV sind so gut wie unerlässlich

TV Werbung einkaufen ohne Mediaagentur birgt viele Risiken und verbrennt oftmals Geld. Für eine erfolgreiche Werbekampagne im TV sollte man sich regelmäßig ein Angebot einholen und es mit dem Risiko eines Alleingangs abwägen. Meist wird eine professionelle Agentur-Betreuung dabei die Nase vorn haben.

Denn Agenturen stellen spezielle Angebote für Sie zusammen und gehen auf Prioritäten und Bedürfnisse gezielt ein. Dadurch entsteht für nahezu jedes Budget eine effektive Möglichkeit, sein persönliches Produkt im Fernsehen zu platzieren.

Medienagenturen verhelfen Ihnen zu Rabatten in der TV-Werbung

Was kostet Werbung im Fernsehen? Lässt man sich von Profis bei dem Vorhaben einer TV-Werbung beraten, liegt die Chance den höchstmöglichen Rabatt beim Einkauf zu erzielen weit höher.

Es erstaunt immer wieder, wie blauäugig viele Unternehmer sich in das hochkomplexe Gebiet der TV-Werbung werfen und sich daraufhin wundern, warum der gewünschte Effekt auf dem Markt nicht eingetreten ist. Selbstverständlich muss man für eine gelungene Werbekampagne im TV mehr Geld in die Hand nehmen, als für eine Plakatkampagne. Aber bei einem Minimumbudget von einigen hunderttausend Euro, lassen sich in Zusammenarbeit mit einer fähigen Agentur durchaus beachtliche Ergebnisse erzielen und TV Werbung günstig einkaufen.

MA Media für TV Werbung: Komplettbetreuung mit klarem Blick auf Nachhaltigkeit

Mediaagenturen helfen Ihnen nicht nur bei der wirksamen Platzierung Ihrer Inhalte, sondern unterstützen Sie auch bei der Vorbereitung und nachfolgenden Wirksamkeitsanalyse Ihres Spots. Viele bieten eine Komplettbetreuung an, bei der natürlich auch immer darauf geachtet wird, dass Ihr Budget nicht in Bedrängnis gerät.

Sinnvoll eingesetzt und professionell umgesetzt kann eine solche Beratung einen echten Mehrwert für Ihr Geschäftsmodell bieten.

Diese Fragen sollten abgeklärt sein:

  • Geht es Ihnen grundlegend darum, Bekanntheit zu erzeugen?
  • Wollen Sie, für ein schon bekanntes Produkt Sympathie erzeugen?
  • Liegt Ihr primäres Ziel in der reinen Aktivierung der Zielgruppe?
  • Was kostet TV Werbung für meine Marke/Produkt?

All diese Fragen machen fast immer eine individuelle Beraterleistung erforderlich und nehmen einen entscheidenden Einfluss auf die Platzierung und den erforderlichen Werbedruck. So entsteht die Möglichkeit schnell und kosteneffizient, die Slots mit der höchsten Kontaktwahrscheinlichkeit für ihre Zielgruppe und den bestmöglichen Weg zur Erreichung Ihres Werbeziels zu finden und zu generieren. Nur auf diesem Weg können Sie wirklich sicher sein, dass Ihr persönliches Ziel durch eine TV-Werbung erreicht wird.

Nach dem Launch der Spots und deren Ablauf bieten Ihnen viele Kampagnenbetreuungen meist noch interessante Informationen zur Reichweitenermittlung und den durchschnittlichen Kontakten in den relevanten Zielgruppen. Hierzu werden entscheidende Wettbewerbsindikatoren wie erreichte Bekanntheit, Werbeerinnerung, Image oder Relevant Set gesammelt und analysiert.

Diese anschließende Auswertung ermöglicht Ihnen eine fundierte Planung weiterer Werbetätigkeiten und eine Anpassung der beworbenen Produkteigenschaften.

Auf diesem Weg macht TV-Werbung Sinn und Spaß

Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Durchführung Ihrer TV-Werbung! Nehmen Sie dazu einfach hier Kontakt zu uns auf!

Über das folgende Formular können Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung *

Matthias Alefeld

Matthias Alefeld

Gründer und Geschäftsführer der MA Media GmbH