Werbung im TV mit Hilfe der MA Media GmbH

Werbung im Fernsehen – Klotzen statt kleckern, aber mit Verstand

Fernsehwerbung: Stärke durch Präsenz

Seit Menschen vor über hundert Jahren das erste Mal bewegte Bilder mit Ton kombiniert haben, sind sie von diesem Medium fasziniert. Auch das Internet hat daran nichts geändert, das Fernsehen ist und bleibt Informations- und Entertainment-Medium Nummer Eins – Weltweit.

Wer also ernsthaft für ein Produkt oder eine Leistung werben will, sollte dies auch heutzutage immer noch dort tun. Selbstverständlich gibt es unzählige andere, weitaus modernere Herangehensweisen an Werbung und Content-Marketing, aber in Sachen Effizienz und Reichweite kommt, zumindest bis jetzt, keiner der neuen Konkurrenten Web, Streaming, Apps etc. an das Fernsehen heran. Der Grund dafür? Massive Präsenz und Attraktivität.

Höchste Reichweite durch Fernsehwerbung

98 % aller Deutschen besitzen mindestens ein TV-Gerät. Diese Zahl ist beeindruckend, nicht nur aufgrund der reinen Nutzerzahl, sondern auch dadurch, dass sie eindrucksvoll belegt, wie wenig der Siegeszug des Internets die TV-Branche beeinträchtigt hat.

Die Deutschen nehmen das Fernsehen immer noch verdammt ernst und werden es vermutlich auch noch längere Zeit tun. Aus diesem Grund ist eines ganz klar: Die Verbindung von Werbetreibenden mit dem Medium Fernsehen ist extrem vielversprechend und kann, wenn richtig umgesetzt, zu einem enormen Boost im Vertrieb und generell in der Aufmerksamkeit der Zielgruppe führen.

Präsenz in der Fernsehwerbung als Erstwerber aktiv auswählen

Doch wie soll ich als Erstwerber ein solches Projekt möglichst produktiv angehen? Der größte Vorteil des Fernsehens ist seine enorme Reichweite und die dadurch entstehenden Platzierungsmöglichkeiten.

Die RTL Group ist der größte Anbieter für werbefinanzierte Fernsehunterhaltung in Deutschland und Europa. Wer mit der Idee spielt einen TV-Spot für sein Produkt zu produzieren, wird hier überzeugende Argumente für eine Zusammenarbeit finden.

Es ist einzig konsequent, in diesem Medium auf den erfolgreichsten Anbieter zu setzen, denn durch die Größe und Vielseitigkeit der RTL Group bietet sich dem Werbeinteressierten eine Flexibilität, die andere so nicht bieten können. Zu ihrem Portfolio gehören die Fernsehsender RTL, VOX, SUPER RTL, RTL NITRO, n-tv, RTLplus und TOGGO plus, deren Smart TV-, Onlinevideo- und Mobileangebote sowie verschiedene Websites.

Fernsehwerbung auf Sendern der RTL Group

Auf diesen Kanälen findet man die erfolgreichsten Formate in Deutschland. – Von Angeboten wie dem Perfekten Dinner bis zum Dschungelcamp – übrigens regelmäßig Rekordhalter in Sachen Einschaltquote. Wer hat nicht schon mal reingeschaut? Hier findet sich ein bunter Spiegel der Bevölkerung wieder. Perfekt, um ein Produkt gezielt und mit gleichzeitig höchstmöglicher Treffsicherheit zu platzieren. Selbstverständlich hat dieser Big-Player einen eigenen Vermarkter für sein Werbegeschäft: Die IP-Deutschland, mit Sitz in Frankfurt. Sie verkauft seit 1998 Werbeslots für die RTL-Group.

TV Werbung einkaufen: Vorteile einer Mediaagentur

Ein Problem dieser großen Vermarkter ist die Unübersichtlichkeit und die, vor allem für Erstwerbende, hohe Komplexität der Angebote und ihrer Zusammenstellung. Hier entstehen oft unnötige Mehrkosten, die in den letzten Jahren zur Etablierung erfolgreicher Mediaagenturen geführt haben, welche für den Endkunden die Analyse und Preisgestaltung der einzelnen Kampagnen übernehmen.

TV Werbung günstig einkaufen: Ein professioneller Kampagnenbetreuer kann Werbeinteressierte hier mit wertvollem Zusatzwissen und erheblichen Budgeteinsparungen beraten. Die Agenturen begleiten, je nach Bedarf, alle Schritte: von der Realisierung und dem Einkauf des Konzepts bis zur finalen Platzierung im eigentlichen TV-Programm. Oft unterschätzen Unternehmer, die erstmalig für ihr Produkt im Fernsehen werben wollen, die Komplexität der Produktion und Umsetzung.

TV Werbung einkaufen: mit einer Medienagentur geringere Kosten und höherer Effekt

TV-Werbung ist die Königsdisziplin der Werbung und erfordert eine hochprofessionelle Herangehensweise, um den gewünschten Effekt nachhaltig zu erzeugen. Zusätzlich läuft man bei direktem Ankauf eines Produktes beim Vermarkter häufig Gefahr, nicht das auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Format zu kaufen sondern einen verstaubten Sell-Out-Posten zu erhalten, der am auffälligsten angeboten wird. Es macht aber keinen Sinn, einen vermeintlich effektiven Slot zu buchen, wenn dort ein Großteil der Zielgruppe nicht erreicht wird. Die andere Gefahr: man erhält zu wenig Nachlass. Mediaagenturen kaufen in großen Mengen ein und haben daher andere Rabatte als einzelne Kunden. Diese Rabatte werden in der Regel an den Kunden weitergegeben.

Die richtige Platzierung eines Produktes verlangt individuelle Beratung. Aus diesem Grund ist die Zusammenarbeit mit Mediaagenturen nachzuvollziehen. Diese erzeugen durch ihre Dienste zwar Zusatzkosten, die klar kalkulierbar und, bei Wahl der richtigen Agentur, äußerst produktiv sind.

MA Media: Viel Professionalität zu kalkulierbaren Preisen

Man sollte also zumindest ein Angebot einholen und dieses mit dem Risiko eines Alleingangs abwägen, um zu sehen, was vielversprechender erscheint.

Viele Agenturen haben die Möglichkeit aktiv mit den Vermarktern zu verhandeln und so den größtmöglichen Rabatt im Einkauf zu erzielen. Auf diesem Weg bleibt mehr Budget für die eigentliche Konzeption und Produktion des Inhalts und damit die Effizienz der Werbung. Oft bietet eine professionelle Kampagnenbetreuung dem Werbeinteressierten hier überzeugende Vorteile.

Werbung im Fernsehen muss gut geplant sein!

Fragen wie Werbedruck, Kontaktwahrscheinlichkeit, Werbeumfeld, Aufnahme und Verbreitung wurden schon eingehend untersucht und man weiß, was sich bewährt und was nicht. Größere Unternehmen gehen mittlerweile immer häufiger sogar dazu über, eigene Werbe- und Mediaabteilungen zu schaffen, um auf die zunehmende Komplexität in diesem Bereich einzugehen. Für kleine bis mittelständische Unternehmen, sowie Erstwerber im Allgemeinen, ist eine gute Mediaagentur hier eine echte Alternative, um ihr Werbeprojekt auf einem hohen Level umzusetzen und dabei einen klaren Überblick über die Kosten zu behalten. Aufgrund der Größe der RTL Group haben die meisten Mediaagenturen schon Erfahrung in der Zusammenarbeit und oft bereits bestehende Angebotsbetreuungen entwickelt. Eine gute Kombination.

Große Wirkung durch TV Werbung

Selbstverständlich erfordert professionelles Werben im TV ein entsprechendes Budget. Aber im Gegenzug bekommt man eine Effektivität, die immer noch kein anderes Werbeformat in diesem Ausmaß bietet.

Mit der richtigen Herangehensweise kann man hier wirklich Aktivierungspunkte setzen und den Absatz seines Produktes nachhaltig steigern!

Über das folgende Formular können Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung *

Matthias Alefeld

Matthias Alefeld

Gründer und Geschäftsführer der MA Media GmbH