Stimmen der Fachpresse

MA Media gewinnt Pitch um Product Placement für die Marke Volkswagen

München, 02.08.2018 – Die Münchner Spezial-Agentur MA Media GmbH ist für den Bereich Fahrzeugbereitstellung für die Volkswagen Personenfahrzeuge national und international tätig. Dies hat das Wolfsburger Unternehmen nach einem Pitch mit mehreren Branded Entertainment-Agenturen entschieden. „Das Product Placement für Volkswagen Pkw in einem sich derzeit stark verändernden Medienumfeld und Automobilmarkt zu übernehmen ist eine der […]

Kniffe für Wachstum: Werben wie die Großen, mit Etats des Mittelstands

Wachsende Unternehmen kommen früher oder später an den Punkt, in professionelle Werbekampagnen zu investieren. Doch der Markt mit seinen unzähligen Titel, Medien und Kanälen ist für viele, die noch keine „Big Spender“ mit Hundert-Millionen-Etats sind, ein eher undurchschaubares Segment. Dabei gibt es Wege, auch mit begrenzten Ressourcen Wirkung wie die Großen zu erzielen.   Matthias […]

Sandra Freisinger-Heinl zu Branded Entertainment im TV

PDF-Download: Drei Fragen an Sandra Freisinger-Heinl, W&V Extra ScreenforceDays 2017  

MA Media beschert Kunden Media Markt vergnüglichen und relevanten Content mit einem Product Placement im neuen Kinofilm „Hanni & Nanni – mehr als beste Freunde“

PDF-Download: Media-Markt flirtet mit Familien, W&V 19-2017    

Unternehmen entdecken Musikvideos

PDF-Download: Die Chöre singen für Geld, Frankfurter Allegemeine Woche 22/2017

„Richtig schön Asche machen“

Buchtipp „Best of Branded Content Marketing 2015“ von Sandra Freisinger-Heinl und Greta MacFarlane führt ins Content Marketing ein – mit Cases, Basis-Infos und Expertentipps. Ganzen Artikel hier lesen. Kontakter 24.16

MA Media Kampagne für Kunde Schaebens: TV als erste Wahl – Der Mittelstand drängt in’s TV

PDF-Download: TV drängt sich einfach auf, W&V 19-2016

MA Media hat als Media-Agentur die erste TV-Kampagne von Schaebens Gesichtsmasken im deutschen Fernsehen entwickelt und umgesetzt.

Artikel auf wuv: FJR GEWINNT SCHAEBENS – UND BARBARA MEIER

„Bei Produktplatzierungen gibt es noch Lernbedarf“

Sandra Freisinger-Heinl ist Etat-Geschäftleiterin der Spezialagentur MA Media. Sie bringt 20 Jahre Erfahrung aus diesem Bereich mit. Lesen Sie hier, wie sie die aktuellen Produktplatzierungen im TV sieht.   W&V: 17. September 2015

„So geht Branded Content Marketing“

Branded Content Marketing, Branded Entertainment, Product Placement – Schlagworte für sehr individuelle Werbekonzepte, die mehr und mehr einen festen Platz im Mediasplit der Marketer einnehmen. (…) Zusammengetragen hat das Wissen von 45 Experten Sandra Freisinger-Heinl, Etatgeschäftsführerin der Münchner Branded-Entertainment-Spezialisten MA Media und Pressesprecherin des Verbands für Product Placement e.V.. Ganzen Artikel hier lesen. W&V: 17. September 2015

MA Media ist die verantwortliche Agentur für die innovative TV-Kampagne von CleverReach

PDF-Download: Clever Reach

MA ist für die deutsche Mediakampagne verantwortlich – beim weltweiten Roll-Out von Shakem

PDF-Download: „Dear gewinnt Shakem“ (Kontakter)

Beate Uhse TV-Kampagne #1 beim W&V Ranking

PDF-Download: „Verlockung im Werbeblock“

„Hinsetzen und Film anschauen“

Auch in Deutschland wächst Product Placement deutlich, verrät Sandra Freisinger-Heinl, Etatgeschäftsführerin der MA Media GmbH und Pressesprecherin des Verbands für Product Placement e.V.   W&V: 24. Juni 2013

„Das ist Ihr Auto, Herr Filmstar!“

Sandra Freisinger-Heinl von der MA Media klärt auf, wieso sich besonders für Autohersteller die Zusammenarbeit mit Spezialagenturen für den Bereich Product Placement lohnt.   Die Welt: 30. März 2013

„Der Kuchen wird nicht grösser“

„Es quietscht und klemmt an allen Ecken“, beschreibt Matthias Alefeld, Geschäftsführer der Münchner Spezialagentur MA Media, den derzeitigen Stand. Seit Einführung der Privatsender hat TV an Bedeutung zugenommen.   Kölner Stadtanzeiger: 2. September 2010